Beitrag Carsten Linnemann

Carsten Linnemann zu Gast: klare Worte an die CDU

"Die CDU muss wieder inhaltlicher werden. Sie muss klare Positionen beziehen!" Das forderte der stellvertretende Bundesvorsitzende Carsten Linnemann in seinem Positionsdialog in einer Gemeinschaftsveranstaltung der CDU Kreis Viersen und der Mönchengladbacher CDU.
 

Die zentralen Forderungen wie

  • Der Staat muss stärker diversifizieren.
  • Wir als CDU müssen     

     - die Subsidiarität, die Eigenverantwortung, wieder stärker in das Leben integrieren.

     - die Wettbewerbsfähigkeit stärken!

     - Aufstiegsversprechen wieder erneuern!

     - verkrustete Strukturen und Bürokratie-Monster endlich angehen.

waren Schwerpunkte eines umfangreichen Arbeitspaketes an die Bundesregierung und auch an unsere CDU.
 

Dem ist wohl nichts hinzuzufügen. Packen wir es an! NRW hat in vielen Bereichen in den letzten Jahren aufgezeigt, wie es gehen kann. Das müssen wir fortsetzen.