Verleihung der Timmermanns-Medaille

Diesen Beweis traten gestern bei der Verleihung der Timmermanns-Medaille die Laudatoren an für die beiden diesjährigen Preisträger in der Reithalle des Reit- und Pensionsstalls Josef Gartz in Nettetal der MIT des Kreises Viersen. Zu ehren galt es das Apfelparadies Schumacher in Tönnisforst und die Familie Gartz vom Reit- und Pensionsstalls Josef Gartz. Und dieser Beweis kann nur als gelungen bezeichnet werden: für ihr innovatives, nachhaltiges sowie soziales Unternehmertum wurden dieser Unternehmer zurecht ausgezeichnet. Paul Christian Küskens, Kreislandwirt aus Niederkrüchten, beschrieb in seiner Würdigung eindrucksvoll die Leistung der beiden Unternehmen. Und wie schafft man das alles? Die Antwort hatte Josef Gartz: "Die Familie trägt!" Mehr ist nicht hinzuzufügen.